Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 842 mal aufgerufen
 Blues aus Deutschland
Remi Offline




Beiträge: 3.132

29.08.2011 11:07
RE: Timo Gross - Fallen From Grace (2011) Antworten

Timo Gross - Fallen From Grace (2011)




Tracks:

1. Fallen From Grace
2. Slow Down
3. Stand Up
4. Open Road
5. Bad
6. One Of A Kind
7. Will You Take Me
8. Right On Time
9. Small Town Blues
10. Travellin Man
11. Love Ain't Given Up On Me
12. I Don't Know Why



Wie kein anderer versteht es Timo Gross, sich immer wieder neu zu erfinden, ohne sich dabei aus den Augen zu verlieren. Mit Fallen From Grace veröffentlicht Timo Gross wieder ein Studioalbum, dass sowohl bei Blues- wie auch bei Pop- und Rockfans Anklang finden wird.
Wie kein anderer bewegt er sich in seinem Genre, spielt mit Einflüssen aus Rock, Funk und Soul, verbindet emotionalen Gesang und mitreißendes Saitenspiel zu einem einzigartigen Wiedererkennungswert.
Fallen From Grace ist die bislang vielseitigste Bluesplatte seiner Band ohne an Klischees hängen zu bleiben. Denn mit seiner Liebe zu klanglichen Details und dem musikalischen Humor eines ebenso erfahrenen wie neugierigen Profis überrascht Timo Gross seine Zuhörer nur allzu gerne. Dieses Album ist der beste Beweis dafür. Im Herbst auf großer Release-Tour!

Quelle:http://www.amazon.de/Fallen-Grace-Timo-Gross/dp/B005CYLT8G

Besprechung des Albums!


Remi

Der Blues wurde deshalb erfunden, weil die Seele vieler Menschen sonst noch schneller verkümmert wäre!


Remi Offline




Beiträge: 3.132

15.09.2011 00:55
#2 RE: Timo Gross - Fallen From Grace (2011) Antworten

ich find Timo hat es an der Klampfe echt drauf.
Wenn er nur einsehen würde, das sein Gesang nicht 100% passt, dann würde er ziemlich weit kommen!
ich kenn Ihn ja, aber ich kenn Ihn wiederum nicht so gut, das ich Ihm anraten könnte, sich nach einem anderen Sänger umzuschauen!
Seine Stimme klingt für mich zu verstellt, zu gewollt schwarz!

ich stell ihn mir immer so vor, als hätte er einen zuviel über den Durst getrunken!

Live klingt er wiederum viel,viel besser! da passt auch die Stimme!!

die Stimme ist auch das, was ich an dem neuen Album in vielen Songs zu bemängeln habe!

Aber sonst sind seine geschriebenen und selbst komponierten Stücke so gut, das er sich damit mit internationalen Bluesern messen kann!

ich mag Ihn einfach, und deshalb ist auch dieses Album für mich ein geiles Werk!


Remi

Der Blues wurde deshalb erfunden, weil die Seele vieler Menschen sonst noch schneller verkümmert wäre!


 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz